BFIT-Home Technologie
Atoss TimeControl Technologie Drucken E-Mail
Atoss TimeControl Technologie
Modernste Technologien, intelligente Programmierung und vielseitige Schnittstellen sichern langfristig alle Optionen und hohe Investitionssicherheit.

Technologie
Innovative Software für alle Anforderungen, in allen Umgebungen, auf höchsten Standards
ATOSS Time Control ist auch technologisch ein zukunftsweisendes Werkzeug. Modernste Technologien, intelligente Programmierung und vielseitige Schnittstellen sichern Ihnen langfristig alle Optionen und hohe Investitionssicherheit.

Für alle Anforderungen
ATOSS Time Control ist eine branchenneutrale Lösung für alle Anwendungsbereiche von Dienstleistung bis Fertigung. Sie ist stufenlos skalierbar für den Einsatz in mittelständischen Unternehmen und Filialnetzen. Durch die Möglichkeit des dezentralen Einsatzes eignet sich ATOSS Time Control auch für Filialnetz-Unternehmen. Die Software verfügt über eine der modernsten Oberflächen am Markt. Die durchgängige, intuitive Bedienoberfläche orientiert sich an neuesten Ergonomierichtlinien, enthält Kontextmenüs, Suchfunktionen, grafische Vorschauen und gewährleistet die einfache Bedienung durch Ihre Mitarbeiter.

In allen Umgebungen
Ein umfassender Pool generischer Import- und Export-Schnittstellen eröffnet Ihnen vielfältige Möglichkeiten der Anbindung - zu den marktgängigen Erfassungsgeräten, zu Kassensystemen, ERP-, PPS- und Fremdsystemen sowie zu allen gängigen Lohn- und Gehalts-Systemen, wie z.B. Sage KHK, s+p Lohn, Datev, P&I, ADP, Exact - weitere können eingerichtet werden. Über ein zukunftssicheres Datenbankkonzept erfolgt die Anbindung an die marktführenden SQL-Server, z.B. MS SQL-Server, Oracle oder Interbase/Firebird. Als Standarddatenbank wird ein Firebird SQL-Server kostenfrei mitgeliefert.

Auf höchsten Standards
ATOSS Time Control ist optimiert für den Einsatz im Netzwerk. Client/Server-Technik sorgt für optimale Datensicherheit und hervorragende Geschwindigkeit bei niedrigem Datentransfer zu den Client-Arbeitsplätzen. Das macht die Anbindung verteilter Standorte sehr effektiv. Die Server-Komponente läuft unter Windows und ist komplett objektorientiert in C++ entwickelt. Der Client ist in 100% Java als Eclipse-RCP-Anwendung programmiert und dadurch besonders leistungsstark, flexibel und plattformunabhängig. Als internationale Lösung konzipiert, kann der Client für verschiedene Sprachen lokalisiert werden.